Gymnasium
Wilhelm-Raabe-Schule

Schulvorstand

Seit Einführung der eigenverantwortlichen Schule im Jahr 2007 ist der Schulvorstand neben der Gesamtkonferenz das wichtigste Entscheidungsgremium einer Schule. Er hat das Ziel, die Qualitätsentwicklung der Schule zu gestalten.
Dem Schulvorstand gehören sieben Lehrkräfte, sowie je vier Eltern- und Schülervertreter an. Den Vorsitz hat die Schulleiterin oder der Schulleiter.

Dem Schulvorstand gehören an:

Vorsitz: Herr Wetzel (Schulleitung)
Lehrer: Herr Ahlers, Frau Bresser, Frau Böckermann, Frau Hartmann, Herr Hörig, Herr Lang, Herr Wusterack
Eltern: Frau Braun, Frau Homburg, Herr Moll, Frau Sarnighausen
Schüler: Christoph Blankenburg, Lenja Corleis, Long Vu Doung, Juri Endsin

Der Schulvorstand entscheidet zum Beispiel über die Ausgestaltung der Stundentafeln, Grundsätze für die Durchführung von Projektwochen oder der Evaluation oder auch über den Plan zur Verwendung der Haushaltsmittel einer Schule.