Gymnasium
Wilhelm-Raabe-Schule

Beratung & Kontakt

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 9-13,

der aktuelle Lockdown macht uns allen zu schaffen und schränkt den Schulbetrieb erheblich ein. Folglich kann meine Schulsprechstunde in Sachen Berufs- und Studienberatung bis auf weiteres nicht mehr direkt in der Schule stattfinden.

Ersatzweise biete ich aber auf jeden Fall weiterhin ausführliche Beratungsgespräche über Telefon oder auch Online-Videoberatungen (via skype) an. Dies hat bereits in der Vergangenheit gut funktioniert. Infomaterial und digitale Angebote gibt’s wie gewöhnlich im Nachgang zum Gespräch per Mail.

Und so geht’s:

Schickt mir gerne einfach euren Terminwunsch per Mail zu: Frank.Moeller@arbeitsagentur.de  

(Bitte Euren Namen, Angabe der Schule, Klassenstufe und Telefonnummer nicht vergessen. Terminvorschläge zum Zeitpunkt/Uhrzeit/Wochentage etc. sind willkommen. Ich antworte dann zeitnah.)

Sobald es wieder persönliche Sprechzeiten direkt in der Schule gibt, werden diese über das Mailsystem der Schule in Umlauf gebracht.

Viele Grüße und bleibt gesund! Ich würde mich freuen, von Euch zu hören.

Frank Möller (Berufsberater in der Jugendberufsagentur Lüneburg)

Info-Brief des Berufsberaters
Berufsberatung im Lockdown